Yogaworkshops der yogalounge München

30. April 2017 // Workshop Yoga mit Kindern

Lernen Sie, wie man mit Spielen, kurzen Übungsfolgen und einfachen Techniken den Alltag mit Kindern durch Yoga bereichern kann. Kinder lernen Yoga spielerisch, es fordert ihre Kreativität und hilft ihnen ihre Mitte zu finden. ...mehr

6. Mai 2017 // Workshop - Die göttliche Verkörperung

mit Kian Sanai

Wir haben in jedem Augenblick unseres Lebens die Möglichkeit, unser Potential zu entfalten, jede Lichtzelle enthält Informationen, derer wir uns bewusst werden können. Indem wir neue Erfahrungen machen, können festgehaltenen Erlebnisse gelöst werden.  ...mehr

7. Mai 2017 // YinYoga Workshop - Einführung in die Anatomie

mit Helga Baumgartner

Yin Yoga ist ruhige und meditative Yoga und Achtsamkeits Praxis die uns lehrt, Körper und Geist zu entspannen. Die Praxis von Yin Yoga ist eine sehr gute Ergänzung zu allen dynamischen und kräftigenden Yogastilen wie Vinyasa und Ashtanga, und eine gute Vorbereitung von Körper und Geist für längere Meditationen. Dieser Yin Yoga Anatomie Workshop vertieft Deine Yin Yoga Praxis für dein eigenes Üben, und vertieft bei dir vorhandenes Wissen von angewandter Yin Yoga Anatomie. ...mehr

20. Mai 2017 // Mantren auf dem Harmonium begleiten - Workshop für Einsteiger

mit Susanne

Du unterrichtest Yoga und möchtest Deine Stunde durch das Singen von Mantren bereichern, die Du auf dem Harmonium begleitest? Dann bist Du hier genau richtig. An diesem Nachmittag möchten wir einfache Mantren einüben und einen kleinen Einblick in die musikalischen Hintergründe geben....mehr

21. Mai 2017 // YinYoga Workshopreihe: Element Feuer - Herz und Dünndarm

mit Helga Baumgartner

Siehst du denn nicht, dass du und ich

so sind wie die Äste eine Baumes?

Wenn du dich freust, dann lache ich;

Und wenn du traurig bist, so fliessen meine Tränen. 

Geliebte, könnte das Leben anders sein

für dich und mich? 

 

-Zu Yeh- 3.Jhdt

nähere Infos hier

3. und 4. Juni 2017 // Schulter und Schultergürtel - Freiheit und Weite

mit Dr. Ronald Steiner

Schulter und Schultergürtel sind der Gelenk-Komplex mit dem größten Bewegungsspielraum im menschlichen Körper. Die Stellung der Schultern und Schulterblätter beeinflussen unsere Körperhaltung als Ganzes. Sie kann daher nicht isoliert betrachtet werden…(mehr)

5. und 6. Juni 2017 // Hand und Arm - von Flügeln und Wurzeln

mit Dr. Ronald Steiner

Die Hände und Arme werden in unserer Yogapraxis sowohl zu Flügeln und als auch zu Wurzeln. Dieser Workshop befasst sich ausführlich mit Arm und Hand…(mehr)

25. Juni 2017 // Workshop Vorwärtsbeugen - Die Reise nach Innen

mit Anu Visuri

Sowohl sitzende als auch stehende Vorbeugen haben viele Vorteile zu bieten. Sie erzeugen Länge und Raum in der Wirbelsäule und ihre nach innen kehrende Natur fördert unsere Selbstwahrnehmung. Vorbeugen können aber auch eine Herausforderung sein, vor allem für jemanden mit kurzen Beinrückseiten. Außerdem werden übliche körperliche Muster, wie z.B. über- und verspannte Rückenmuskulatur, oft in den Vorbeuge-Haltungen verstärkt. Die gute Nachricht ist, dass Yoga-Asana uns helfen kann, diese physischen Muster aufzulösen. Gleichzeitig werden wir fähig, uns selbst auf eine neue Art und Weise zu sehen und zu erfahren....mehr

1. bis 6. August 2017 // Philosophie Immersion

mit Swamini Pramananda

nähere Infos in Kürze

...mehr

8. und 9. September 2017 // Atmung, Pranayama, Psyche - wie Pranayama entsteht

mit Dr. Ronald Steiner

Pranayama gehört neben den Asanas zu den bekanntesten Techniken des Yoga. Doch wie wirken die Atemübungen des Yoga auf unseren Körper und Geist?…mehr

9. und 10. September 2017 // Atmung, Bandha, Bewegung - Alignment von Prana

mit Dr. Ronald Steiner

Erfahren Sie eine neue Dimension Ihrer Atmung. Durch praktische Übungen und Erweiterungen Ihres theoretischen Wissens begeben Sie  sich auf eine Entdeckungsreise in die Welt des Atems… mehr

30. September 2017 // Befreie Dich! - Workshop Hüftöffnungen

mit Anu Visuri

Hüftöffner, entweder liebt man sie oder man hasst sie. Oder besser, wir lieben die Hüftöffner zu hassen. Gleichzeitig sehnt unser Körper sich nach diese Haltungen, und tatsächlich fühlt er sich nach der Praxis leichter und offener. Verständlich, da die meisten von uns mehrere Stunden pro Tag sitzen und aus diesem Grund z.B. die Hüftbeugemuskeln verkürzen.

In diesem Workshop werden wir den Körper erforschen, die Muskeln, die mit der Hüfte verbunden sind, entdecken, die Gelenke stabilisieren und uns über die Hüfte befreien - körperlich, mental und emotional... mehr

8. Oktober 2017 // YinYoga Workshopreihe: Element Erde - Magen und Milz

Der Spätsommer und Frühherbst markiert das Aufsteigen der Kraft der Erde, die Zeit der Reifung, ein kurzer Stillstand zwischen dem Wachstum und dem Verfall. Eine Zeit der Sicherheit, des Friedens und der Fülle, in der wir die Früchte unserer Mühen ernten.

nähere Infos hier

12. November 2017 // YinYoga Workshopreihe: Element Metall - Lunge und Dickdarm

mit Helga Baumgartner

Der Spätherbst  und der frühe Winter verkörpern die Kraft des Loslassens, der Transformation und der Verfeinerung. Das Yin in der Natur nimmt zu, das Yang nimmt ab. Es ist in der Natur und auch im Menschen eine Phase der Einwärtswendung, des sich Zurückziehens.

An diesem Tag werden wir 3 Stunden lang das Chi (die Energie) von Lunge und Dickdarm (Element Metall) von Blockaden lösen, harmonisieren und ausgleichen.

nähere Infos hier

25. November 2017 // Kraft und Stille - Workshop Stehende Haltungen

mit Anu Visuri

Stehende Haltungen gehören zu den meist geübten Asanas in vielen Hatha Yoga-Klassen. Sie stärken nicht nur den Körper, sondern machen uns auch mental und emotional stark. Daher haben sie oft kraftvolle Namen. Denke an Tadasana, Berghaltung; Vrksasana, Baumhaltung oder die Virabhadrasana-Serien, Kriegerhaltungen, und Du verstehst, was gemeint ist.

In diesem Workshop werden vor allem die Hüfte sowie die Gesäß- und Beinmuskulatur erforscht. Um stabil in verschiedenen stehenden Haltungen stehen zu können, werden wir die Gelenke mit Hilfe der Muskeln um Hüften, Knie und Knöchel stabilisieren. Muskelkraft in den stehenden Haltungen ist harte Arbeit, macht aber riesig Spaß! ... mehr

14. Januar 2018 // YinYoga Workshopreihe: Element Wasser - Niere und Blase

mit Helga Baumgarnter

Von allen Elementen soll der Weise sich das Wasser zum Lehrmeister nehmen. (…) Das Wasser besiegt durch Nachgeben, es greift nie an, gewinnt aber stets die letzte Schlacht.

Der Weise, der sich dem Wasser nachbildet, zeichnet sich aus durch seine Demut, er verkörpert Passivität, er handelt aus dem Nichtstun heraus und erobert so die Welt.

-Dao Zheng, 11. Jhdt. - 


nähere Infos hier

10. und 11. Februar 2018 // Fuss und Knöchel - Fundament der Praxis

mit Dr. Ronald Steiner

Fuß und Knöchel ist das Fundament Deiner Yoga-Praxis und auch abseits der Yoga-Matte die Basis von gesundem Gehen und Stehen. Deine gesamte Körperhaltung wird durch die Weise wie Du mit dem Boden Kontakt aufnimmst bestimmt. An diesem Wochenende findest Du einen neuen anatomischen und energetischen Zugang zu dieser oft zu wenig beachteten Körperregion. ...mehr

12. und 13. Februar 2018 // Knie und Beinachse - eine Frage der Balance

mit Dr. Ronald Steiner

Das Kniegelenk ist eines der erstaunlichsten und wunderbarsten Gelenke des menschlichen Körpers. Nicht desto trotz ist es besonders sensitiv und kann im Alltag fehl- und überbelastet werden. In Praxis und Theorie werden Sie Übungen kennenlernen, um die Beanspruchung dieses Gelenkes auszugleichen…(mehr)

17. März 2018 // YiinYoga Workshop Meridiane

Lernen Sie die Theorie und Praxis des Übens von Yin Yoga nach Paul Grilley kennen. Dieser Workshop hat den Fokus auf der energetischen Erfahrung und den Effekten einer Yin Yoga Praxis:  Wir werden Chi /Prana (Vitalenergie) und Meridiane/ Nadis (Leitbahnen) kennenlernen und erforschen und beginnen Zusammenhänge zwischen diesen zu verstehen, um diese Energien in unserer Yogapraxis zu stimulieren. Dieses Wissen um subtile Anatomie und Physiologie werden wir praktisch in 2 Yin Sequenzen anwenden.  ...mehr

18. März 2018 // YinYoga Workshopreihe: Element Holz - Leber und Gallenblase

mit Helga Baumgartner

Der Frühling, der dem Herbste folgt,

weist auf die Auferstehung hin,

die Feuer, Wasser, Sonne, Wind und Wolk',

erfassen wird.

Und wunderbar stell'n die Geheimnisse sich offen dar.

So seht, wie die Natur uns zeigt, 

wie, was die Erde einst verschlang, 

aus ihrem Munde wird ausgespien. 

(…) 

-Rumi-