yogaworkshop im Rahmen von yogastudium

Anatomie der Bewegung

mit Dr. Ronald Steiner

Als Yogalehrer haben Sie eine wichtige Aufgabe. Sie helfen Ihren Schülern mit Yoga gesund und vital zu bleiben oder zu werden. Damit sich in Ihrer Yogastunde das heilsame Potential von Yoga voll entfalten kann, sind ausreichende Kenntnisse über die Anatomie und Physiologie des menschlichen Körpers unerlässlich. Genau diese können Sie in diesem Workshop entwickeln. Tauchen Sie ein in das Wunderwerk des menschlichen Körpers und lernen häufige Schwierigkeiten in der Praxis gezielt anzugehen.

Der Workshop ist Teil des AYI Inspired Teacher Trainings, kann allerdings auch unabhängig davon besucht werden. Zusammen mit den weiteren Modulen des Modular Training Course (MTC) Konzeptes werden systematisch alle wichtigen Aspekte der Anatomie und Physiologie besprochen. Die Module sind dabei eigenständig und unabhängig voneinander buchbar. Jedes Modul besteht aus theoretischen und praktischen Einheiten und wird durch Selbststudium und einen Abschlusstest vervollständigt. Dazu werden Unterrichtsmaterialien zur Verfügung gestellt. Die erfolgreiche Teilnahme wird mit einem Zertifikat bestätigt.

Dr. Ronald Steiner schöpft sowohl aus seinem umfangreichen Erfahrungsschatz als Praktiker in der Tradition des Ashtanga Yoga als auch aus seinem fundierten medizinischen Wissen als Arzt im Bereich der Sport- und Rehabilitationsmedizin.

am Donnerstag, den 06. September 2018

und Freitag, den 07. September 2018

jeweils von 7.00 - 17.00 Uhr (mit 2 ca. 1 - 1,5 stündigen Pausen)

Teilnahmegebühr: 255 Euro

Onlineanmeldung

 

 

 

Yoga München · Yoga Workshop · Hatha · Yogareisen · Ashtanga ·Yogaschule · Hormonyoga