yogaworkshop der yogalounge München

Rücken und Körperhaltung - Die Polarität des Lebens

mit Dr. Ronald Steiner

Egal, ob Sie gerade erst mit dem Yoga begonnen haben oder es schon viele Jahre praktizieren, immer sind Sie mit den Möglichkeiten und Grenzen Ihres Rückens konfrontiert. Um auch fortgeschrittenere Asanas auf eine für Ihren Körper gesunde Weise zu üben, ist es wichtig, etwas über die Anatomie des "Halteapparates" zu wissen.

Der Workshop ist Teil des AYI Inspired Teacher Trainings, kann allerdings auch unabhängig davon besucht werden. Zusammen mit den weiteren Modulen des Modular Training Course (MTC) Konzeptes werden systematisch alle wichtigen Aspekte der Anatomie und Physiologie besprochen. Die Module sind dabei eigenständig und unabhängig voneinander buchbar. Jedes Modul besteht aus theoretischen und praktischen Einheiten und wird durch Selbststudium und einen Abschlusstest vervollständigt. Dazu werden Unterrichtsmaterialien zur Verfügung gestellt. Die erfolgreiche Teilnahme wird mit einem Zertifikat bestätigt.

Dr. Ronald Steiner schöpft sowohl aus seinem umfangreichen Erfahrungsschatz als Praktiker in der Tradition des Ashtanga Yoga als auch aus seinem fundierten medizinischen Wissen als Arzt im Bereich der Sport- und Rehabilitationsmedizin.

am Samstag, den 5. November 2016

und Sonntagden 6. November 2016

jeweils von 7.00 - 17.00 Uhr (mit 2 ca. 1 - 1,5 stündigen Pausen)

Teilnahmegebühr255 Euro

Onlineanmeldung

 

 

Yoga München · Yoga Workshop · Hatha · Yogareisen · Ashtanga ·Yogaschule · Hormonyoga