yogaworkshop in der yogalounge München

Schulter und Schultergürtel - Freiheit und Weite

mit Dr. Ronald Steiner

Schulter und Schultergürtel sind der Gelenk-Komplex mit dem größten Bewegungsspielraum im menschlichen Körper. Die Stellung der Schultern und Schulterblätter beeinflussen unsere Körperhaltung als Ganzes. Sie kann daher nicht isoliert betrachtet werden sondern muss in einem größeren Zusammenhang gesehen werden. Durch einseitige Belastung, Überlastung, Unterforderung oder Fehlhaltungen kann es zu Schmerzen an der Schulter selbst aber auch an scheinbar entfernten Stellen wie dem Rücken oder dem Nacken kommen. Hier können wir einerseits mit Yoga effektiv ansetzen und über gezieltes Üben die Schultern ausbalancieren. Andererseits stellt Yoga auch hohe Ansprüche an die Schulter selbst: Wir stützen uns z.B. auf unsere Arme oder bewegen sie in ihrem maximalem Umfang. Genaue Kenntnisse der Anatomie und effektive Umsetzung dieses Wissens in die Yogapraxis sind essentiell für gesundes Üben und Unterrichten. An diesem Wochenende werden wir uns dem Thema 'Schulter und Schultergürtel' anatomisch nähern und in praktischen Übungen das Gelernte umsetzen.

 Der Workshop ist Teil des AYI Inspired Teacher Trainings, kann allerdings auch unabhängig davon besucht werden. Zusammen mit den weiteren Modulen des Modular Training Course (MTC) Konzeptes werden systematisch alle wichtigen Aspekte der Anatomie und Physiologie besprochen. Die Module sind dabei eigenständig und unabhängig voneinander buchbar. Jedes Modul besteht aus theoretischen und praktischen Einheiten und wird durch Selbststudium und einen Abschlusstest vervollständigt. Dazu werden Unterrichtsmaterialien zur Verfügung gestellt. Die erfolgreiche Teilnahme wird mit einem Zertifikat bestätigt.

 

Dr. Ronald Steiner schöpft sowohl aus seinem umfangreichen Erfahrungsschatz als Praktiker in der Tradition des Ashtanga Yoga als auch aus seinem fundierten medizinischen Wissen als Arzt im Bereich der Sport- und Rehabilitationsmedizin.

am Samstag, den 3. Juni 2017

und Sonntag, den 4. Juni 2017

jeweils von 7.00 - 17.00 Uhr (mit 2 ca. 1 - 1,5 stündigen Pausen)

Teilnahmegebühr255 Euro

Onlineanmeldung

Yoga München · Yoga Workshop · Hatha · Yogareisen · Ashtanga ·Yogaschule · Hormonyoga